hedera bauwert - eigentumswohnung

hedera bauwert: Eigentumswohnungen in Berlin – professionelle Lösungen

Seit vielen Jahren ist Ioannis Moraitis, Geschäftsführer der hedera bauwert, ein versierter und zuverlässiger Ansprechpartner, wenn es um den Kauf von Eigentumswohnungen in Berlin geht. „Der Markt ist gestresst, aber es gibt noch Potenzial.“ Auf der Suche nach denkmalgeschützten Objekten oder Grundstücken für den Neubau von Immobilien konzentriert sich Ioannis Moraitisvorwiegend auf aufstrebende Bezirke, in denen Eigentum noch eine Wertsteigerung erleben kann.

hedera bauwert: Gibt’s eine Entspannung auf dem Berliner Immobilienmarkt?

„Die gibt es“, weiß Ioannis Moraitis und spricht über seine Projekte der hedera bauwert. „Auf Nachhaltigkeit und zeitgemäße Lösungen kommt es an“, erzählt er weiter und zeigt die Referenzprojekte der hedera bauwert. Vor allem im Dachausbau, in der denkmalorientierten Sanierung von Jugendstil- und Gründerzeithäusern, aber auch im Neubau auf infrastrukturell top gelegenen Grundstücken ist Ioannis Moraitis tätig. Die zahlreichen Altberliner und viele Neuberliner benötigen Raum und dieser, so die hedera bauwert, muss den aktuellen Anforderungen entsprechen und von hochwertiger Struktur sein. Im Innenausbau und in der Ausstattung, in der Sanierung und der Planung von Wohneigentum geht Ioannis Moraitis als Geschäftsführer der hedera bauwert mit größter Kompetenz vor.

„Schon die Suche nach geeigneten Objekten wird mit größter Sorgfalt vorgenommen. Ich sehe beim Blick auf ein altes Jugendstilhaus viel Potenzial und weiß bereits vor der Sanierung, wie das Objekt im Nachhinein aussieht.“ Ioannis Moraitis ist fest davon überzeugt, dass nur die Phantasie und das Vorstellungsvermögen als Basis für eine geplante Sanierung oder den Neubau von Bedeutung sind. „Wer sich das Objekt in Vollendung vorstellen kann, spürt den Charme, der sich letztendlich auf das Interesse der Zielgruppe auswirkt.

Der Berliner Immobilienmarkt wird sich nicht wirklich entspannen. Potenzielle Eigentümer können aber ganz entspannt auf die Suche nach einer Kapitalanlage und selbst genutztem Wohneigentum gehen. „Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und freuen sich auf ein Gespräch, in dem Ihre Bedürfnisse und Anforderungen an Wohneigentum im Mittelpunkt stehen.“ Ioannis Moraitis empfiehlt seinen Kunden die neu aufstrebenden Kieze wie Charlottenburg oder Treptow, wie Neukölln oder Kreuzberg. Er weiß, dass diese Bezirke in absehbarer Zeit ebenso trendig sind wie der Prenzlauer Berg und der Kollwitzplatz. „Nur dass es in den aktuellen Trendbezirken keine wirkliche Rendite mehr gibt. Anders verhält es sich in den aufstrebenden Kiezen in Berlin.“

„Sie zahlen in Ihrem Leben so viel Miete, dass Sie sich bereits im Alter von 50 Jahren ein Eigenheim finanziert hätten.“ Wer seine Kosten berechnet, wird die Worte des Geschäftsführers der hedera bauwert bestätigen.